Zockis Aufschrei der Woche – Resident Zocki 2 – Eucalyptus – 23. September 2017

Im heutigen Aufschrei kotzt sich der laute Österreicher weiter über das misslungene Resident Evil Franchise aus. Ja, die zweite Verfilmung steht auf dem Plan. Wie die wohl wegkommt?

„Und hier ist wieder die Milla-Show mit unserem heutigen Gaststar Thomas Kretschmann!“Jawoll, Thomas Kretschmann, Oscarpreisträger in der Kategorie „Bester Draculadarsteller aller Zeiten“, legt sich in Folge 2 der Constantinschen „Resident Evil“ – Verunglimpfung mit Milla Doofovich an. Regieveteran Alexander Witt (hat seither noch keinen weiteren Film als Regisseur veredelt, darf dies laut IMDB aber bald wieder tun) bemüht sich redlich, die Fortsetzung des unterirdischen (in jeder Beziehung) Laborhorrors wie einen echten Zombiefilm wirken zu lassen. Leider kommt er blutleer wie die zweite Hälfte der siebten „The Walking Dead“ – Staffel daher und benutzt Masken vom letzten Kinderfasching („STAAAAAARS“). Hinzu kommen sympathische Figuren, deren Schicksal dem Zuschauer völlig am Arsch vorbei gehen.

Wer mir nicht glaubt, der lausche den sanften Klängen von Zockis Stimme. Vielleicht überzeugt Euch das:

Bis nächste Woche

Euer Chrischi

[page_visit_counter_md id=’1101′]

Zurück zum Schreihals

Zurück zur Startseite

Diesen Artikel auf Facebook teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.