Gratisfilm Special – Double Feature – Zombie Killer – Sexy as Hell (2008) / Zombie Killer – VorteX (2009) – Kostenlos auf Watchbox!

Wie jeden Freitag präsentieren wir euch einen Gratisfilm. Moment – heute sind es sogar ZWEI Filme! Mit Cowboyhut und Katana geht es auf eine (leicht bekleidete) Zombiehatz. Basierend auf der “Onechanbara” Spielreihe (bei uns u.a. unter dem Titel “Bikini Zombie Slayers” bekannt) gibt sexy Aya Vollgas!

Originaltitel: Onechanbara – The Movie / Onechanbara – The Movie: VorteX

Regie: Yohei Fukuda, Takeshi Shoji

Darsteller (Teil 1:) Eri Otoguro, Manami Hashimoto, Tomohiro Waki, Chise Nakamura

Darsteller (Teil 2): Yu Tejima, Akari Ozawa, Rika Kawamura, Kumi Imura

Artikel von Victor Grytzka

Manchmal ist es schon faszinierend, was aus einem “Billigspielchen” für ein Kult entstehen kann. Ursprünglich in Japan für die Playstation 2 als Budget-Titel erschienen, mauserte sich das “Onechanbara” Universum zu einem eigenen Franchise. Neben diversen Spielen, u.a. für PS2, Wii, XBox 360 und PS4, gibt es haufenweise Sammelfiguren, T-Shirts und eben auch diese zwei Filme, die wir euch im heutigen Gratis-Special präsentieren möchten.

Aya, leicht bekleidet mit Hut und Reizwäsche, kämpft in einer postapokalyptischen Welt gegen untote Menschenfresser, geschaffen vom verrückten Wissenschaftler Dr. Sugita. Doch nicht nur Zombies sind ihr Problem, sie muss auch ihre Eltern und ihre Schwester finden. Das Verhältnis zwischen den beiden Geschwistern hatte sich in der Vergangenheit zerschlagen. Gemeinsam mit ihren Weggefährten macht sich Aya auf, und stößt dabei auf dunkle Geheimnisse, die besser im Verborgenen geblieben wären. Gelingt es ihr ihre Familie zu retten und gegen die Untoten zu bestehen, oder ist gar alles schon verloren?

Ein geringes Budget, leicht bekleidete Damen und eine Menge Spaß. So würde ich die beiden “Zombie Killer” Streifen beschreiben. Einfach mal den Kopf ausmachen, übertriebene Schwertkämpfe und literweise CGI-Blut auf sich einprasseln lassen. Wer eine Affinität zu solchen “Heulern” hat, kann sich mit diesen beiden Trash-Feuerwerken, einer Pizza und ein paar Bier ein grandioses Wochenende machen. Die Story ist natürlich saudoof, die schauspielerischen Leistungen eher mau, aber darauf wird man sowieso nicht achten 😉

Die Trailer samt Link zum Film gibt es hier:

Zombie Killer – Sexy as Hell (Deutsch / Uncut)

Zombie Killer – VorteX (Deutsch / Uncut)

TRAILER

[page_visit_counter_md id=’4135′]

Zurück zur Startseite 

 

Diesen Artikel auf Facebook teilen