50 Horror Classics (Mill Creek – RC0) – Value for Money – Kauftipp!

Heute probieren wir mal etwas Neues. Shopping-Tipps…. Yay…. Aber keine Panik, wir wollen euch weder Staubsaugroboter (SkyNet is watching you!) noch Frischhaltedosen verkaufen, es soll natürlich um Filme gehen. Heute gibt es eine dicke Horror-Box aus dem Hause Mill Creek.

50 Movies: Horror Classics

Label: Mill Creek Entertainment

Import: US

RC 0 (auf jedem Player abspielbar)

Discs: 12 (“Flipper-DVD”, zweiseitig bespielt)

Tonformat: English (Mono / Stereo)

Preis: 15 – 30 Euro

Artikel von Victor Grytzka

Regie: George A. Romero, Roger Corman, F.W. Murnau, Victor Halperin uvm.

Darsteller: Vincent Price, Boris Karloff, Bela Lugosi, Max Schreck uvm.

Während diverse Label bei uns damit beschäftigt sind alle möglichen Lizenzen für alte Filme zu bekommen, eine wunderschön restaurierte Fassung zu erstellen und das ganz Sammlerwürdig zu veröffentlichen, so geht man bei Mil Creek Entertainment einen anderen Weg. In den USA fallen viele Filme unter “Public Domain”, und haben damit keine gültige Lizenz / keinen Lizenzhalter mehr. Damit sind sie mehr oder weniger “Freiwild”, können also problemlos für sehr geringe Kosten veröffentlicht werden. Dies gilt zwar nicht bei uns, da viele diese Filme in Deutschland einen Lizenzhalter für den Vertrieb haben, aber importieren kann man die Boxen problemlos. Value for Money? Aber klar!

Der Deal klingt ja verlockend. Allerdings muss ich den HD-Fanatikern hier gleich mal ganz stark den Wind aus den Segeln nehmen. Die Filme sind alle natürlich älter, und sind meist simple VHS-Rips ohne jegliche digitale Überarbeitung. Also nur etwas für Puristen, die ein wenig Retro-Feeling mögen, und zudem eine leichte Trash-Affinität besitzen.

Zu Gunsten eines günstigen Preises entschied man sich hier für eine schön gestaltete Pappbox, packte die Filme auf 12 doppelseitige DVDs (in der Regel 2 Filme pro DVD-Seite) und brachte diese in Papiersteckhüllen unter. Bei neueren Auflagen kann es möglich sein dass die Verpackung verändert wurde. Ich kenne jedoch nur die Pappvariante.

Nun kommen wir zum wichtigsten Aspekt – der Inhalt. Hier erst einmal eine Auflistung:

 

 

 

The Amazing Mr. X

The Ape

Atom Age Vampire

The Attack of the Giant Leeches

The Bat

The Beast of Yucca Flats

Black Dragons

Bloodlust

Bluebeard

The Brain That Wouldn’t Die

Carnival of Souls

The Corpse Vanishes

Creature from the Haunted Sea

Dead Men Walk

Dementia 13

Doomed to Die

Dr. Jekyll and Mr. Hyde (Silent)

The Fatal Hour

The Giant Gila Monster

The Gorilla

House on Haunted Hill

The Hunchback of Notre Dame (Silent)

The Indestructible Man

Invisible Ghost

The Killer Shrews

King of the Zombies

The Last Man on Earth

Last Woman on Earth

The Little Shop of Horrors

The Mad Monster

Maniac

Metropolis

Monster from a Prehistoric Planet

The Monster Maker

The Monster Walks

Night of the Living Dead

Nightmare Castle

Nosferatu (Silent)

One Body Too Many

The Phantom from 10,000 Leagues

The Phantom of the Opera (Silent)

Revolt of the Zombies

The Screaming Skull

A Shriek in the Night

Swamp Women

The Terror

Tormented

The Vampire Bat

White Zombie

The World Gone Mad

Die Auswahl ist breit gefächert und bietet neben einer Menge unterhaltsamem Trash (The Terror, Beast of Yucca Flats, Atom Age Vampire…) auch so den ein oder anderen Hit (Night of the living dead,  Little Shop of Horrors, Nosferatu, Hunchback of Notre Dame…).

Qualitativ sollte man wie gesagt absolut keine Wunder erwarten. Wer aber eine feine Sammlung des B-Horrors haben möchte sollte hier zugreifen. Der Preis stimmt – aber bitte daran denken: NUR AUF ENGLISCH 😉

DIE BOX BEKOMMT IHR HIER:

Amazon DE (Ab 24,60€)

Amazon COM (Ab 15 Dollar)

Und natürlich auch bei Ebay 🙂

[page_visit_counter_md id=’4696′]

Zurück zur Startseite

 

Diesen Artikel auf Facebook teilen