Zockis Aufschrei der Woche – A Zocki on Elm Street V – Zocki haut rein – 25. August 2018

Der Sommer ist vorbei. Zeit, sich wieder Winterspeck anzufuttern, damit der Körper den bald folgenden Glühweinexessen auf den Weihnachtsmärkten gewappnet ist. Heute gibt es neben Ernährungstipps aus dem Hause Eisenberger noch den 5. Teil der Freddy-Saga. Mal sehen, wovon Euch zuerst die Suppe hoch kommt.

 

 

 

Illustration von Victor Grytzka

Artikel von Christian Jürs

Ihr hattet mal wieder Probleme mit der Bikini-, bzw. mit der Mankini-Figur und das bei einem so heißen Sommer? Gott sei Dank sind die Tage der Hitze vorbei und man kann seinen Körper wieder unter langen Klamotten verstecken.

Doch die Versuche, eine halbwegs brauchbare Figur zu bekommen, haben Spuren hinterlassen. Fehlende Fettpölsterchen können zu Erfrierungen im Winter führen. Und auch Zocki musste erneut spüren, dass die guten alten Zeiten als Pummelchen irgendwie einfacher waren. Denn heute schafft der Scheihals maximal 2 Sangriaeimer pro Tag auf seinen Mallorca Touren, ehe der Filmriss einsetzt. Stellt Euch mal vor, ihr wacht in einem fremden Hotelzimmer auf und neben Euch liegt jemand, den man sich nur mit einer Überdosis K.O.-Tropfen schön saufen kann? Ist vielen Mädels mal wieder passiert, als sie morgens neben Zocki aufwachten. Die armen Dinger.

Deshalb unser Tipp:

Fressen, bis der Arzt kommt. Denn der ist eine bessere Partie als so ein Youtube-Schreihals, der sein sauer verdientes Geld für alle möglichen Mediabooks und Steelbooks auf den Kopp haut.

Merke: Doktorspiele sind geiler als ein Hörsturz.

Wer trotzdem nicht genug vom Zocki bekommt, der kann sich jetzt seine Review von A NIGHTMARE ON ELM STREET 5 auf die Ohren geben:

Nächste Woche gibt’s dann den ersten Freddy Film, den ich nicht mag. Ich glaub, Zocki sieht das anders. Seid gespannt.

Euer Chrischi

 

[page_visit_counter_md id=’6950′]

Zurück zum Schreihals

Zurück zur Startseite

 

 

Diesen Artikel auf Facebook teilen