Zockis Aufschrei der Woche – ZvP Requiem – 28. April 2019

670total visits.

Bevor wir in eine weitere, kurze Arbeitswoche starten (zumindest für den Großteil der Leser), kommen wir nicht drum herum, den Zocki wieder zu Wort kommen zu lassen. Diesmal geht´s natürlich um ALIEN VS PREDATOR 2, der von mir den Preis als bestes Hörspiel verliehen bekommt. Warum? Nun, weil man bei der Scheiße einfach nix erkennt. Auch Clemens hat wenig aufbauende Worte für Euch…

Illustration von Victor Grytzka

Artikel von Christian Jürs

Bla Bla Palaver Kreisch Schrei von Clemens Eisenberger

Clemens meinte neulich zu mir, ich sei mittlerweile viel zu nett beim AUFSCHREI DER WOCHE zu ihm. Tja, entweder liegts daran, dass ich alt und milde werde oder aber daran, dass Zocki selbst nicht mehr der kreischende Jungspund ist, der er einst war und der so sehr an den Nerven seiner „Fans“ (hust) zerrte, dass diese auf Facebook (wo ja auch nur noch die Alten herumlungern) nette Dinge wie „Friss Scheiße, Du kreischende Wiener Hupfdohle!“ und ähnliche Nettigkeiten vom Stapel ließen. Doch mittlerweile sind auch diese, durchaus nachvollziehbaren, Nörgler soweit verstummt, dass lediglich ein lapidares „Ich kann den Kerl nicht ertragen.“ hier und da kommentiert wurde.

Sind wir des Zocki etwa müde geworden?

Natürlich nicht. Okay, die Stimmbänder des einst so strahlenden Youtube-Sternchens sind ziemlich in Mittleidenschaft gezogen, wodurch das Gekreische weniger geworden ist. Was natürlich ein Segen für unser aller Ohrmuscheln ist, sollte trotzdem kein Anlass sein, Witze über die Krankheit anderer zu machen. Zumal er ja auch schon damit gestraft ist, ein Österreicher zu sein. Außerdem, vielleicht gewinnt er ja Fans, wenn irgendwann seine Videos in Gebärdensprache erscheinen?!?

Doch das wird wohl nie passieren. Zocki wird auch nach seinem Abgang niemals die Fresse halten (ich könnte jetzt seine Freundin fragen, ob das so ist, will aber nichts von seinen „Abgängen“ wissen, noch, was er hinterher fragt („War es für Dich so gut wie für mich?“ – „Of course not!“). Nein, nein, ich meinte seinen endgültigen Abgang. Quasi, nach dem goldenen Abschuss. Bestimmt wird er dann kettenrasselnd immer noch auf mich warten und mir die Gehörgänge zum Bluten bringen.

Aber hier geht’s ja um AvP 2, der auch so eine Art Abgang darstellt. Nämlich den der Qualität in Hollywood Filmen.

Lassen wir´s den Zocki einmal erklären…

So, nächste Woche dann noch mehr Predatoren. Juuhuu.

Bis dann.

Euer Chrischi

 

Zurück zum Schreihals

Zurück zur Startseite